Wirtschaft : Mitfahrservice in Brüssel: Interessenten können sich per Internet informieren

Informationen: Mittwoch bis Freitag (9 bis 12 Uhr

Der Flughafen Brüssel hat einen Mitfahrservice eingerichtet. Interessenten können sich per Internet kostenlos in ein entsprechendes Programm einklinken und dort nach Mitfahrgelegenheiten in Richtung City schauen oder selber entsprechende Plätze im Mietwagen anbieten. Das für Taxifahrer unerfreuliche Angebot ist auf der Website www.brusselairport.be zu finden. tdt

Die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Kultur- und Medienbetriebs steht im Mittelpunkt des Kongresses, den das Berliner Institut für Kultur- und Medienmanagement am 18. und 19. Juni erstmals an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" veranstalten wird. Diskutiert werden "Wege zum Erfolg: Zukunftsweisende Management- und Marketingmodelle im öffentlichen Kultur- und Medienbereich". Wie das Institut mitteilte, gehe es dabei vor allem darum, persönliche Efolgsstrategien führender Kulturschaffender offenzulegen und auf ihre Übertragbarkeit hin zu überprüfen. Teilnnehmer der Veranstaltung sind unter anderem der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Klaus-Dieter Lehmann, der Direktor der Hamburger Kunsthalle Uwe M. Schneede, der Direktor des Stadttheater Basel Michael Schindhelm und der Direktor der Europäischen Satellitenprogramme des ZDF Walter Konrad.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben