Wirtschaft : Modefirma Calvin Klein soll verkauft werden

-

(pf). Der USHemdenhersteller Phillips-Van Heusen will die Modefirma Calvin Klein für 400 Millionen Dollar in bar übernehmen. Hinzu kämen 30 Millionen Dollar in Form von Aktien und potenzielle Lizenzeinnahmen, die im Laufe der Zeit 200 bis 300 Millionen Dollar erreichen könnten, schreibt das „Wall Street Journal“. Phillips-Van Heusen bestätigte lediglich Kaufverhandlungen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar