MORGAN STANLEY : Fonds wird aufgelöst

Ein weiterer offener

Immobilienfonds muss liquidiert werden. Der seit knapp zwei Jahren eingefrorene „Morgan Stanley P2 Value“ werde aufgelöst und das vorhandene Vermögen ausgezahlt, teilte die Verwaltungsgesellschaft am Dienstag mit. Auf Basis der Bewertung durch den Sachverständigenausschuss ergebe sich aktuell ein Fondsvolumen von 852 Millionen Euro. Zum Stichtag Ende August hatte der Branchenverband BVI noch mehr als 1,1 Milliarden Euro ausgewiesen. Nach dem „Degi Europa“ (1,3 Milliarden Euro) und dem „Kanam US-Grundinvest“ wurden mit dem Morgan-Stanley-Fonds nun bereits drei offene Immobilienfonds in Deutschland aufgelöst. dpaP2 VALUE]

0 Kommentare

Neuester Kommentar