Nach der Ifa : Frohe Weihnachten! Industrie und Handel mit Funkausstellung zufrieden

Da die Veranstalter bereits vor Beginn der Messe von der besten Ifa aller Zeiten geschwärmt hatten, fiel das Resümee wenig überraschend aus.

von

Berlin - Da die Veranstalter bereits vor Beginn der Messe von der besten Ifa aller Zeiten geschwärmt hatten, fiel das Resümee wenig überraschend aus. „Außerordentlich positiv“ sei die Funkausstellung verlaufen, Aussteller und Besucher seien „sehr zufrieden“ und alle beteiligten Branchen gingen nun „mit Zuversicht ins Weihnachtsgeschäft“. Die Zahlen belegen tatsächlich den Erfolg der sechstägigen Veranstaltung, die am 2. September begonnen hatte und am Mittwoch endete: Das Ordervolumen lag mit 3,7 Milliarden Euro leicht über dem Vorjahr. Das gilt ebenso für die Besucherzahl (238 000), die um 3000 über 2010 lag.

Christian Göke, Geschäftsführer der Messe Berlin, stellte zum Abschluss der Konsumgüterschau die besondere Struktur der Ifa-Gäste heraus. Der Fachbesucheranteil stieg um zwölf Prozent auf knapp 133 000, davon stammten gut 51 000 aus dem Ausland. Göke zufolge entspricht das einer Verdoppelung gegenüber dem vergangenen Jahr.

Alles in allem zeigten auf der diesjährigen Ifa, es war die 51. Auflage, 1441 Aussteller ihre Produkte aus den Bereichen Unterhaltungselektronik und Weiße Ware. „Die Ifa hat ihren Ruf als weltgrößte Leitmesse für die Hausgerätebranche erneut ausgebaut“, freute sich Reinhard Zinkann vom Fachverband ZVEI. „Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt.“ Die Hausgerätebranche nahm erst zum vierten Mal an der Ifa teil.

Im Mittelpunkt der Funkausstellung stand und steht indes die Unterhaltungselektronik und die Show. Nach Angaben der Messe Berlin gab es noch nie so viele Konzertbesucher wie in diesem Jahr, unter anderem wegen Roland Kaiser sowie den DeutschPoeten. Und für die Elektronikbranche ist die Ifa, „die größte Ordermesse weltweit“. Nach Einschätzung der Veranstalter gibt es keinen besseren Zeitpunkt für die Einführung neuer Produkte. Gut 45 Prozent des Jahresumsatzes werde in den Monaten zwischen Ifa und Weihnachten realisiert. Und das dürfte im nächsten Jahr nicht anders sein. Die 52. Ifa wird vom 31. August bis zum 5. September stattfinden. alf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben