NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

An der Brille wird nicht gespart



Düsseldorf - Die Augenoptiker haben im vergangenen Jahr ein Umsatzplus von 1,5 Prozent auf 4,8 Milliarden Euro erzielt. Nachdem in den ersten Monaten die Geschäfte noch rückläufig waren, belebte sich die Nachfrage im Jahresverlauf. Auch für 2010 zeichne sich ein moderates Umsatzplus ab, sagte der Präsident des Zentralverbands der Augenoptiker, Thomas Truckenbrod, am Dienstag in Düsseldorf. Im Gegensatz zur Branche in den europäischen Nachbarländern mit Umsatzverlusten im zweistelligen Prozentbereich erwies sich der deutsche Markt als krisenfest. Weiter auf dem Vormarsch sind die Filialisten mit Fielmann an der Spitze und 50 neuen Geschäften der Top-Ten-Filialketten. dpa

„James Bond“-Film verschoben

Los Angeles - Die Pläne für den neuen „James Bond“-Film liegen auf Eis. Grund sei die unsichere Zukunft der US-Produktionsfirma Metro-Goldwyn-Mayer (MGM), zitierten mehrere Medien, unter anderem „BBC News“ und das Branchenblatt „Variety“, die langjährigen Produzenten der Bond-Reihe Michael G. Wilson und Barbara Broccoli. Der Produktionsbeginn für den 23. Bond-Film sei „auf unbestimmte Zeit verschoben“. Einen Termin für den Kinostart gebe es auch nicht. MGM, das die 007-Filme vertreibt, hat massive Finanzprobleme und sucht seit Monaten einen Käufer. Auch die Studio Babelsberg Gruppe kämpft trotz Filmerfolgen und Oscar-Prämierungen mit Verlusten, wie das Unternehmen am Dienstag in Potsdam mitteilte. Im Geschäftsjahr 2009 fiel ein Verlust von 2,4 Millionen Euro nach Steuern an. ddp

Banken profitieren von Abwrackern Frankfurt am Main - Die staatliche Abwrackprämie für Neuwagen hat den deutschen Kreditbanken 2009 ein kräftiges Plus beschert. Das Kreditneugeschäft legte um 3,5 Prozent auf 97,1 Milliarden Euro zu, der Kreditbestand um 7,5 Prozent auf 117,6 Milliarden Euro, teilte der Bankenfachverband am Dienstag in Frankfurt mit. „Die größte Triebfeder für unser Wachstum war die Umweltprämie“, sagte der Vorstandsvorsitzende des Verbandes, Gerd Schumeckers. Nach den Angaben wird in Deutschland fast jeder dritte Neuwagen ganz oder teilweise finanziert. Die krisenbedingte Flaute sorgte bei Investitionskrediten für Unternehmen zwar für ein Minus. Das wurde jedoch durch ein deutliches Wachstum bei der wichtigeren Konsumfinanzierung für Privatkunden überkompensiert. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar