NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Ikea legt Grundstein für neues Möbelhaus in Lichtenberg

Der schwedische Möbelkonzern Ikea feiert am Donnerstag die Grundsteinlegung für seine Filiale an der Landsberger Allee in Lichtenberg, deren Bau sich wegen gestiegener Kosten verzögert hatte. Nun soll sie im Dezember öffnen und 70 Millionen Euro kosten. Geplant sind 21 000 Quadratmeter Verkaufsfläche und 300 Arbeitsplätze, darunter 250 neue Stellen; die übrigen Beschäftigten werden aus bestehenden Ikea-Häusern übernommen. In Berlin ist das Unternehmen bereits in Spandau und Tempelhof sowie am Stadtrand in Waltersdorf vertreten. CD

Hotel Estrel informiert

über seine Ausbildung

Das Neuköllner Hotel Estrel, Sonnenallee 225, lädt am 22. Mai von 10 bis 16 Uhr zum „Azubi Recruiting Day“ ein. Schulabgänger können erfahren, was Azubis im größten deutschen Hotel lernen. Es gibt Gespräche mit Lehrlingen und Führungen. Interessenten, die Bewerbungsunterlagen mitbringen, können Vorstellungsgespräche führen (www.estrel.com, Telefon: 683 122 741). CD

Lilienthal-Preis für Astro- und Feinwerktechnik Adlershof

Die Lilienthal-Stiftung hat die Astro- und Feinwerktechnik Adlershof für die Entwicklung, Herstellung und Erprobung des „Single Picosatellite Launchers (SPL)“ mit dem „Lilienthal-Preis 2010“ geehrt. SPL ist ein Schutz- und Auswurfgerät für Kleinsatelliten, die zusammen mit großen Satelliten auf Raketen ins All gelangen. 2009 gab es vier erfolgreiche Starts (www.astrofein.com). CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben