NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Baugenehmigung für neues Center an der Steglitzer Schlossstraße

Für das Einkaufs- und Freizeitzentrum „Boulevard Berlin“ an der Schloss- und Treitschkestraße hat das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf die Baugenehmigung erteilt. Das gab Baustadtrat Uwe Stäglin (SPD) bekannt. Im ersten Bauabschnitt war das Karstadt-Warenhaus modernisiert worden. Nun geht es um Neubauten auf dem Grundstück des ehemaligen Wertheim-Hauses, dessen Vorderfassade erhalten bleibt. Die Baugrube ist bereits eingerichtet, öffnen soll das Center im Laufe des kommenden Jahres. CD

Einkaufszentrum Alexa

mit neuen Freizeitangeboten

Das Alexa-Center am Alexanderplatz hat jetzt auch eine Bowlingbahn: Die „Strike Lanes Lounge Bowling“ im 70er-Jahre-Stil bietet 18 Bahnen, drei Bars und eine Tanzfläche. Zusammen mit dem neuen Fitnessstudio „Fitness unlimited XS“ und der Modellbahnschau „Loxx Miniatur-Welten“ gebe es nun eine 8000 Quadratmeter große „Freizeitwelt“, sagte Centermanager Oliver Hanna. CD

„Förderfibel“ für Gründer und Unternehmen erschienen

Die Wirtschaftsverwaltung und die Investitionsbank bieten die „Förderfibel 2010/2011“ an. Sie enthält einen Überblick der Wirtschaftsförderprogramme und Hilfen für Firmen, die von der Wirtschaftskrise betroffen sind. Das Heft gibt es gratis bei der IBB, Bundesallee 210, Tel. 212 529 00, foerderfibel@ibb.de. CD

Kammern loben Preis für sozial engagierte Unternehmen aus

IHK und Handwerkskammer wollen zum sechsten Mal die Franz-von-Mendelssohn-Medaille an sozial engagierte Unternehmen verleihen. Handwerkskammerpräsident Stephan Schwarz und IHK-Präsident Eric Schweitzer stiften aus Privatmitteln das Preisgeld von 10 000 Euro. Bewerbungen und Vorschläge sind bis zum 7. Juni möglich (www.hwk-berlin.de oder www.ihk-berlin24.de, Dokumentnummer: 59281).CD

Porzellanausstellung

in den Spandau-Arcaden

Die Spandau-Arcaden zeigen vom 27. Mai bis zum 5.Juni eine Ausstellung der Meißener Porzellanmanufaktur zum Thema „300 Jahre Meißener Porzellan“. Zu sehen sind Kunstwerke aus der aktuellen Jubiläumskollektion und Porzellanobjekte aus den vorigen Jahrhunderten. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar