NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

iPhone-Panne: Apple-Manager geht



New York - Nach der Kritik an möglichen Empfangsproblemen beim neuen iPhone 4 hat der Apple-Topmanager Mark Papermaster seinen Hut genommen. Der „New York Times“ zufolge bestätigte dies ein Apple-Sprecher. Unklar ist allerdings, ob Papermaster seinen Posten selbst zur Verfügung gestellt hat oder ob er entlassen wurde. Beim iPhone gibt es Probleme mit dem Empfang, darunter leidet das Apple-Image. dpa

Bayern will Gentechnik verbieten

Hamburg - Bayern drängt auf ein neues Gentechnikgesetz, mit dem es die Aussaat von Genpflanzen praktisch verbieten könnte. Das bestehende Recht müsse „vor der nächsten Aussaat im Frühjahr“ novelliert werden, sagte CSU-Umweltminister Markus Söder dem „Spiegel“. Hintergrund ist eine Initiative der EU-Kommission, die die Befugnisse bei der grünen Gentechnik wieder in die Hände der Mitgliedsstaaten legen will. Laut „Spiegel“ hofft die CSU, mit der Festlegung von möglichst großen Abständen zu gentechnikfreien Feldern die Aussaat von Genpflanzen unmöglich zu machen. AFP

Gewerbesteuer-Einnahmen steigen Düsseldorf - Der Aufschwung kommt auch bei den Kommunen an. Die Einnahmen der Städte und Gemeinden aus der Gewerbesteuer stiegen im zweiten Quartal 2010 um 24 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, wie die „Wirtschaftswoche“ unter Berufung auf eine Umfrage des Städtetages unter 100 größeren Städten berichtete. Danach nahmen vor allem die Nachzahlungen der Firmen wegen des unerwartet guten Konjunkturverlaufs kräftig zu. „Die Trendwende ist geschafft“, sagte Stephan Articus, Hauptgeschäftsführer des Städtetags. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben