NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Ikea feiert Richtfest für neues Möbelhaus in Lichtenberg

Knapp vier Monate nach der Grundsteinlegung feiert der schwedische Möbelkonzern Ikea am Donnerstag das Richtfest für seine Filiale an der Landsberger Allee in Lichtenberg, die im Dezember öffnen soll. Für 70 Millionen Euro entstehen 21 000 Quadratmeter Verkaufsfläche und 300 Arbeitsplätze. 250 Mitarbeiter werden neu eingestellt und die übrigen aus bestehenden Standorten übernommen. In Berlin ist Ikea bereits in Spandau und Tempelhof und am Stadtrand in Waltersdorf vertreten. Der Neubau war seit Jahren geplant, hatte sich jedoch wegen gestiegener Kosten verzögert. CD

Logistikzentrum auf dem Borsig-Gelände eröffnet

Eine Tochtergesellschaft von Herlitz hat ein ehemaliges Logistikzentrum des Bürowarenherstellers auf dem alten Reinickendorfer Borsig-Gelände ausgebaut und als „Dock 100“ mit 70 000 Palettenplätzen eröffnet (www.dock100.de). Firmen können dort auch Büros und Gewerberäume mieten. Zu den Nutzern gehören Betriebe aus dem Bereich „Green Economy“. CD

Umschulungsprogramm für türkischstämmige Berliner

Das Bildungswerk Kreuzberg informiert am kommenden Montag über geplante Umschulungen für Erwachsene (16 bis 18 Uhr, Cuvrystr. 34). Bei dieser Ausbildung in 13 Berufen, zu der Praktika in der Türkei gehören, kooperiert man mit dem Jobcenter Neukölln. Die Umschulungen sind vor allem – aber nicht nur – für türkischstämmige Berliner und andere Menschen mit Migrationshintergrund gedacht. BWK-Chef Nihat Sorgec betont, dass ein Berufsabschluss auch noch mit 45 Jahren möglich ist (www.bwk-berlin.de). CD

Berliner Volksbank

bildet 45 Lehrlinge aus

Im neuen Ausbildungsjahr kommen bei der Berliner Volksbank 45 Lehrlinge hinzu, wie das Geldinstitut mitteilte. Neben der Bankausbildung gibt es Zusatzqualifikationen: Realschüler können Kommunikationsmanagement lernen und Abiturienten zwischen Immobiliengeschäft oder Finanzmanagement wählen. Die Genossenschaftsbank stelle schon seit 1947 jedes Jahr neue Lehrstellen bereit und habe seitdem insgesamt 2761 Bankkaufleute ausgebildet, hieß es. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar