NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Stuttgart 21 könnte teurer werden

Berlin - Bahnchef Rüdiger Grube hält Kostensteigerungen bei dem umstrittenen Bahnprojekt „Stuttgart 21“ und der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm für möglich. „Bei Infrastrukturprojekten kann man nie sagen, was am Ende auf Heller und Pfennig herauskommt“, sagte Grube der „Wirtschaftswoche“. Grube nannte als Beispiele für mögliche Kostensteigerungen höhere Sicherheitsanforderungen etwa beim Tunnelbau. Grube betonte, dass zum jetzigen Zeitpunkt die Größenordnung bei beiden Projekten stimme und „seriös durchgerechnet“ sei.AFP



AGs kamen besser durch die Krise

Nürnberg - Aktiengesellschaften sind nach einer Untersuchung der Unternehmensberatung Weissman & Cie besser durch die Krise gekommen als Familienunternehmen. Für die Studie hatte die Unternehmensberatung die je 40 größten Firmen beider Kategorien verglichen. „Trotz der größten Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten stand keiner der Börsenkonzerne am Abgrund.“ Anders bei den Familienkonzernen: Für Arcandor und Porsche war 2009 Schluss, Schaeffler und Merckle retteten sich nur knapp. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben