NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Winterreifen auch für Ausländer



Berlin - Die geplante Winterreifen-Pflicht in Deutschland soll auch für Fahrzeuge aus dem Ausland gelten. Ausländische Pkw und Lkw würden von der Neuregelung nicht ausgenommen, sagte ein Sprecher des Verkehrsministeriums am Freitag in Berlin. Bei Verstößen drohen den Fahrern Bußgelder. Was genau unter Winterreifen zu verstehen sei und die genauen Witterungsverhältnisse für die Reifenpflicht würde noch konkretisiert. Die neuen Vorschriften sollen nach Angaben des Sprechers noch vor dem Winter im Gesetzesblatt stehen. rtr

Elektrobranche erholt sich

München - Die Elektroindustrie in Deutschland setzt dank starker Exporte ihre Erholung fort. Im August seien die Auftragseingänge im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 27 Prozent gestiegen, teilte der Branchenverband ZVEI am Freitag mit. Von Januar bis August betrug das Plus ebenfalls 27 Prozent. Um die heftige Krise des Jahres 2009 zu überwinden, ist es aber noch weit: Es seien erst 40 Prozent der Rückgänge bei Umsatz und Produktion aufgeholt, sagte ZVEI-Chefvolkswirt Andreas Gontermann. rtr

Pleitewelle ebbt ab

Wiesbaden - In Deutschland gehen weniger Unternehmen in die Insolvenz. Im Juli 2010 registrierten die Amtsgerichte 2760 Unternehmensinsolvenzen und damit 9,4 Prozent weniger als vor einem Jahr, wie das Statistische Bundesamt am Freitag berichtete. Das war bereits der zweite monatliche Rückgang in Folge. Erstmals seit Februar 2009 gingen auch die Verbraucherinsolvenzen zurück. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben