NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Jeder Dritte kauft Geschenke im Netz

Berlin - Etwa jeder dritte Bundesbürger über 14 Jahren kauft Weihnachtsgeschenke im Internet ein – insgesamt 22 Millionen Menschen, wie der Fachverband Bitkom am Sonntag mitteilte. Die Zahl der Onlineweihnachtseinkäufer sei im Vergleich zum vergangenen Jahr um 57 Prozent gestiegen. Weitere 17 Millionen sind noch unschlüssig, erwägen aber ebenfalls einen Onlineeinkauf von Weihnachtsgeschenken. 2,4 Millionen haben schon jetzt im Onlineshop den Geschenketisch bereitet. Die Daten beruhen auf der Befragung von 1000 Personen. dpa

Autoindustrie wird schneller sauber

Berlin - Die Autoindustrie kommt einer Studie zufolge bei der Verringerung des Kohlendioxidausstoßes deutlich voran. Die Autobauer werden die CO2-Vorgaben der EU zu großen Teilen bereits vor dem Jahr 2012 erreichen, wie aus einer Untersuchung des CAR-Center der Universität Duisburg-Essen hervorgeht. Die Anpassung und der Einsatz neuer Technik gingen deutlich schneller und kostengünstiger als vielfach erwartet. Ab 2015 gilt ein Durchschnittsgrenzwert von 130 Gramm CO2 pro gefahrenem Kilometer für in der EU zugelassene Neuwagen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben