NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

USA wollen mehr seltene Erden

Washington/Tokio/Syndney - Der US- Konzern Molycorp will seine Produktion seltener Erden ausbauen und damit die Abhängigkeit der weltweiten Industrie von chinesischen Exporten verringern. Molycorp wolle seine US-Produktion bis Ende 2012 auf 20 000 Tonnen jährlich steigern und damit etwa ein Sechstel des weltweiten Bedarfs liefern. Zudem sollten die seltenen Erden Molycorps nur etwa die Hälfte des aktuellen Preises aus China kosten. Auch das japanische Handelshaus Sojitz kündigte am Mittwoch an, in den australischen Bergbaukonzern Lynas zu investieren und sich damit ab 2013 den Zugriff auf rund ein Drittel des japanischen Bedarfs an seltenen Erden zu sichern. rtr

Adlershof baut größte Solaranlage

Berlin - In Berlin-Adlershof entsteht derzeit nach Unternehmensangaben die größte Solaranlage der Bundeshauptstadt. Sie soll auf einem Komplex mit 14 Gebäuden entstehen, in denen Büro-, Labor- und Ausstellungsflächen Platz finden, teilte der verantwortliche Projektentwickler am Donnerstag mit. Die Übergabe des ersten Abschnitts der Solaranlage ist für Dezember geplant. Bis zum Frühjahr 2013 soll sie komplett fertiggestellt sein. Alle Module der Anlage werden von der ebenfalls in der Wissenschaftsstadt Adlershof ansässigen Firma Sulfurcell produziert. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt bei 60 Millionen Euro.dapd

Rajan bekommt den Harms-Preis

Berlin - Der mit 25 000 Euro dotierte Bernhard-Harms-Preis des Instituts für Weltwirtschaft wird in diesem Jahr an Professor Raghuram Rajan von der University of Chicago verliehen. Rajan gilt als einer der weltweit renommiertesten Finanzexperten. In den Jahren 2003 bis 2006 war er der Chefökonom des Internationalen Währungsfonds. Rajan hat bereits vor Ausbruch der Internationalen Finanzkrise auf potentiell brisante Schwachstellen des Bankensystems hingewiesen. Seine Vorschläge zur Überwindung der Krise und zur Schaffung eines stabileren Finanzsystems haben weltweit starke Beachtung gefunden. Der Preis wird am 2. Dezember in Kiel übergeben. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar