NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Teure Tannen



Berlin/Bad Honnef - Weihnachtsbäume könnten in diesem Jahr teurer werden. Zwar seien die Meterpreise für frische Ware im Moment stabil bei 16 bis 22 Euro, sagte die Sprecherin des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie, Ursula Geismann. Eine Preiserhöhung um drei bis fünf Prozent sei aber möglich – wegen der anziehenden Bautätigkeit und des insgesamt teureren Holzes. Seit Jahren steige die Zahl der verkauften Weihnachtsbäume in Deutschland leicht. 2009 seien 29 Millionen Bäume verkauft worden – in diesem Jahr werde die Zahl vermutlich stabil bleiben.dpa



Disney verkauft Miramax-Studios

Los Angeles - Der US-Unterhaltungskonzern Disney hat das Filmstudio Miramax an eine Gruppe um die Investmentgesellschaft des Emirats Katar verkauft. Das Studio sei für 663 Millionen Dollar (500 Millionen Euro) an die Gesellschaft Filmyard Holdings LCC gegangen, teilte Disney mit. Zu der Gruppe gehören neben der Qatar Holding auch die Partner Thomas J. Barrack Jr., Colony Capital und Ronald Tutor. Mit den Studios erhalten die Investoren auch die Rechte an 700 Filmen, darunter die Oscar-prämierten Werke „Chicago“, „Shakespeare in Love“ und „No Country for Old Men“. Disney hatte das zuvor unabhängige Filmstudio Miramax 1993 übernommen. AFP



Kein Schnäppchen für Google

New York/Berlin - Google ist bei der Schnäppchen-Website Groupon mit einem Kaufangebot von bis zu sechs Milliarden Dollar abgeblitzt. Die Gespräche seien ergebnislos abgebrochen worden, berichtete die „New York Times“. Groupon ist eine Website, auf der sich Verbraucher Rabatte sichern können. Das US-Unternehmen ist auch in Deutschland aktiv. Google bot für Groupon laut Medienberichten 5,3 Milliarden Dollar plus eine ergebnisabhängige Zusatzzahlung von 700 Millionen Dollar.    dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar