NACHRICHTEN  :  NACHRICHTEN 

Senat stellt Entwicklungskonzept

für Industrie und Gewerbe vor



In Berlin stehen 4450 Hektar gewerbliche Bauflächen zur Verfügung – das entspricht etwa der elffachen Fläche des Tempelhofer Parks. Darunter sind 3000 Hektar an 40 Standorten für die gewerblich-industrielle Produktion vorgesehen. Im Stadtentwicklungsplan Industrie und Gewerbe, den der Senat am Dienstag verabschiedet hat, sind der BBI Business Park, der Cleantech Business Park sowie der Flughafen Tegel als Standorte von gesamtstädtischer Bedeutung ausgewiesen, die Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) als „Leuchttürme“ bezeichnete. An den Standorten Adlershof, Buch und rund um die TU sollen Wissenschaft und Wirtschaft stärker vernetzt werden. Der Senat will aber auch verschiedene historische Produktionsstandorte unterstützen. sib

Sprachportal für Tourismusgewerbe

bietet auch russische Vokabeln an

Die Initiative „Service in the City“, hinter der unter anderem Berlin Partner, die IHK und die AG City stehen, hat ihr kostenloses Sprachportal für die Tourismuswirtschaft erweitert. Neben Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Polnisch ist nun auch Russisch unter www.das-sprachportal.de verfügbar. Für polnische und russische Wörter wird eine Lautschrift angeboten. CD

City West sucht Partnerbetriebe

für „Boys Day“ im April

Der Charlottenburg-Wilmersdorfer Jugendstadtrat Reinhard Naumann ruft Firmen dazu auf, beim vierten „Boys Day“ in der City West am 14. April „Schnupperpraktikumsplätze“ für 13- bis 17-jährige Schüler anzubieten. Die Veranstaltung ergänzt den „Girls Day“, bei dem Mädchen Berufe kennenlernen (Tel. 9029 15 104, www.boysday-berlin.de). CD



Neuer Sofortkredit

für kleinere Handelsbetriebe

Durch eine Kooperation zwischen dem Handelsverband Berlin-Brandenburg (HBB) und der Bürgschaftsbank können kleine und mittelständische Berliner Handelsunternehmen, die für ein „zukunftsträchtiges Vorhaben mit tragfähigem Konzept“ kurzfristig Mittel benötigen, bis zu 100 000 Euro als Sofortkredit erhalten. Die Entscheidung darüber soll innerhalb einer Woche fallen. Die Bürgschaftsbank übernimmt gegenüber dem Kreditinstitut eine 80-prozentige Ausfallbürgschaft. Näheres online unter www.hbb-ev.de.CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben