NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Neue Auflagen für Finanzvermittler



Berlin - Auf die 80 000 freien Finanzvermittler in Deutschland kommen strengere Auflagen zu. Sie müssen künftig Beratungsprotokolle erstellen, ihre Provisionen offenlegen und auf Beipackzetteln vor möglichen Risiken der angebotenen Finanzprodukte hinweisen. Darauf einigten sich Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP). Außerdem müssen gewerbliche Finanzvermittler künftig einePrüfung bei der Industrie- und Handelskammer ablegen und eine Berufshaftpflichtversicherung nachweisen. rtr

Daimler führt neue Marke ein

Chennai/Stuttgart - Der weltgrößte Lastwagenbauer Daimler will den indischen Markt mit der neuen Marke Bharat-Benz aufrollen, wie Daimler-Chef Dieter Zetsche am Donnerstag erklärte. Die Fahrzeuge sollen in Indien entwickelt und gebaut werden. Die Produktion in Oragadam bei Chennai soll 2012 anlaufen. Daimler investiert innerhalb von fünf Jahren insgesamt rund 700 Millionen Euro in den Standort. Bharat-Benz ist die fünfte Lastwagenmarke des Konzerns. dpa

Bertelsmann verzehnfacht Gewinn

Frankfurt am Main - Europas größter Medienkonzern Bertelsmann hat im vergangenen Jahr seinen Gewinn mehr als verzehnfacht. Der Konzerngewinn sei 2010 auf 550 Millionen Euro von 35 Millionen Euro vor Jahresfrist nach oben geschnellt, berichtete das „Manager Magazin“ am Donnerstag. Die Finanzschulden seien um eine weitere Milliarde auf inzwischen unter fünf Milliarden Euro gesenkt worden. Ein Sprecher wollte die Zahlen nicht kommentieren. Bertelsmann will seine Bilanz am 29. März vorlegen. rtr

Bayer setzt auf China

Hongkong - Bayer setzt im Medikamentengeschäft auf die Wachstumsregion China. Der Konzern wolle in der Volksrepublik sein Forschungs- und Entwicklungszentrum für Arzneimittel ausbauen, kündigte der China-Chef des Leverkusener Traditionsunternehmens, Chris Lee, am Donnerstag an. Gegenwärtig arbeiteten zwischen 130 und 140 Wissenschaftler in den Labors in der Hauptstadt Peking. Das Forschungszentrum ist eines von vier weltweit. Zwei hat Bayer in Deutschland und eines in den USA. rtr

Daimler bietet Bund EADS-Anteil an

Berlin - Autobauer Daimler hat der Bundesregierung die Hälfte seines 15-prozentigen Kapitalanteils am Luftfahrtkonzern EADS zum Kauf angeboten, wie Regierungskreise am Donnerstag bestätigten. „Das ist so, aber es ist noch keine Entscheidung gefallen“, sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) werde darüber am nächsten Mittwoch mit Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) und Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) beraten. rtr

Über der Cebit schwebt die Wolke

Berlin - Das Motto der weltgrößten Hightech-Messe Cebit lautet 2011 „Arbeit und Leben in der Wolke“, wie der Branchenverband Bitkom am Donnerstag mitteilte. Cloud Computing bezeichnet Dienste, bei denen die Anwendungen ins Internet ausgelagert sind. Eine genaue Ausstellerzahl wollte der Bitkom noch nicht nennen, rechnet aber damit, dass der IT-Markt dieses Jahr weltweit um 4,8 Prozent auf 2,6 Billionen Euro wachsen wird. Die Cebit in Hannover beginnt am 1. März und läuft bis zum 5. März. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar