NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Oracle will Milliarden von Google

San Francisco - Der Softwarekonzern Oracle will Milliarden von Android-Erfinder Google, weil er Patente und Urheberrechte verletzt sieht. Die Kalkulation des Schadens wurde am Donnerstag in einer Oracle-Eingabe an das Gericht öffentlich. Google weist die Bewertung als falsch zurück. Im Mittelpunkt des Streits steht die Java-Technologie, die Oracle mit der 7,4 Milliarden Dollar teuren Übernahme von Sun Microsystems erworben hatte. Damit können Entwickler Programme schreiben, die auf unterschiedlichen Geräten und Software-Systemen laufen. dpaORACLE CORP.]

Teldafax dreht den Hahn zu

Troisdorf - Der angeschlagene Energieversorger Teldafax beliefert seine Kunden ab Samstag vorerst nicht mehr mit Strom oder Gas. „Nach eingehender Prüfung der finanziellen Lage und aller Optionen“ habe die Geschäftsführung diese Entscheidung getroffen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Am Dienstag hatte Teldafax beim Bonner Amtsgericht Insolvenzantrag gestellt. Von Samstag an werden die Verbraucher laut Teldafax von ihren regionalen Grundversorgern mit Energie beliefert. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben