NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Unternehmen steigern Produktion

Berlin - Trotz Signalen für eine Konjunkturabkühlung und sinkender Aufträge haben die deutschen Unternehmen ihre Produktion zuletzt kräftig angekurbelt. Sie stieg von Juni auf Juli um vier Prozent, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Einen stärkeren Anstieg gab es zuletzt im August 1993. Die Daten seien aber durch die späte Lage der Ferien überzeichnet, hieß es. Die Experten zeigten sich überrascht. „Der Zuwachs ist sensationell“, sagte etwa Postbank-Analyst Heinrich Bayer. rtr

Mehr Beschäftigte arbeiten Vollzeit

Nürnberg - Dank der guten Konjunktur finden in Deutschland immer mehr Menschen eine Vollzeitstelle. Die Zahl der entsprechenden Arbeitsplätze habe im zweiten Quartal mit 23,8 Millionen um 1,7 Prozent über dem Niveau des gleichen Vorjahreszeitraums gelegen, berichtete das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) am Mittwoch in Nürnberg. „Damit hat sich die Dynamik des ersten Quartals 2011 fortgesetzt.“ Dagegen wuchs die Zahl der Teilzeitjobs von April bis Juni lediglich um 0,7 Prozent auf 12,6 Millionen an. dpa

USA fallen zurück

Berlin - Die USA verlieren einer Studie des Weltwirtschaftsforums zufolge an Wettbewerbsfähigkeit. In dem jährlich erhobenen Index, für den diesmal 14 000 Führungskräfte in 142 Ländern befragt wurden, fällt die größte Volkswirtschaft der Welt von Platz vier auf fünf zurück – liegt damit aber knapp vor Deutschland, das ebenfalls einen Platz nach hinten rückt, wie das Forum mit Sitz in Genf am Mittwoch mitteilte. Am besten schneiden die Schweiz, Singapur, Schweden und Finnland ab, China folgt erst auf Platz 26. Positiv gewertet wurden in Deutschland Infrastruktur und Innovationsfähigkeit. Bei der Flexibilität des Arbeitsmarkts kam Deutschland aber nur auf Platz 125. mod

Weniger Berliner Firmen pleite

Berlin - Die Zahl der Firmenpleiten ist in Berlin im ersten Halbjahr 2011 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast ein Fünftel gesunken. Für 675 Unternehmen mit Schulden in Höhe von 43,2 Millionen Euro wurden Insolvenzverfahren beantragt, teilte das Amt für Statistik am Mittwoch mit. Damit sank die Zahl dieser Verfahren um 18,2 Prozent. Die Summe der unbezahlten Rechnungen reduzierte sich um 17,2 Prozent. Die betroffenen Unternehmen beschäftigen insgesamt 3825 Mitarbeiter. dapd

IKB verklagt JP Morgan

Düsseldorf - Die Düsseldorfer Mittelstandsbank IKB hat die US-Großbank JP Morgan im Zusammenhang mit Immobiliengeschäften vor Ausbruch der Finanzkrise verklagt. Vorstandschef Hans Jörg Schüttler wollte auf der Hauptversammlung am Mittwoch in Düsseldorf aber keine Einzelheiten nennen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben