NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

UPS will TNT übernehmen

Amsterdam - Der weltweit größte Paketdienstleister UPS will mit der Übernahme des Rivalen TNT Express sein Geschäft in Europa kräftig ausbauen. Fünf Milliarden Euro bietet der US-Konzern für die Niederländer – 42 Prozent mehr als der derzeitige Marktwert von TNT. Mit dem Zukauf würde UPS auch einen Wettbewerber ausschalten, der den Preiskampf in der Branche vorantreibt. TNT wies die Offerte zwar zurück, kündigte aber auch an, weiter mit UPS zu reden. „Wir sind bereit, die Gespräche weiter voranzutreiben“, sagte ein Sprecher des Deutsche-Post-Konkurrenten. rtr

Neue Klagen gegen Megaupload

Washington - Die US-Behörden haben in mehreren weiteren Punkten Anklage gegen Megaupload-Gründer Kim Schmitz und weitere Verantwortliche des inzwischen geschlossenen Onlinespeicherdienstes erhoben. Die neuen Vorwürfe wegen Verletzung des Urheberschutzes und Betrugs seien der bereits seit Januar vorliegenden Anklageschrift hinzugefügt worden, erklärte das US-Justizministerium. Aus dieser geht demnach hervor, dass Megaupload sich massiver Internetpiraterie schuldig gemacht hat, indem es das Herunterladen von urheberrechtsgeschützten Werken ermöglichte. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben