NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

EU kündigt Geldstrafe für Ungarn an

Brüssel - Die EU will Ungarn aufgrund seines Haushaltsdefizites Fördergelder in Höhe von 495 Millionen Euro sperren. Das Land habe sein Defizit 2011 nicht unter den Wert von 3,0 Prozent des Bruttoinlandsproduktes senken können, so EU-Währungskommissar Olli Rehn. Der drohende Zahlungsstopp solle ein „starker Anreiz“ für die Regierung in Budapest sein, die Forderungen der Kommission zu erfüllen. Bislang gab es in der EU noch keine derartige Sperre. Ungarn hat dazu eine Stellungnahme eingereicht, die von der EU noch geprüft wird. 2010 war das Land mit rund zwei Milliarden Euro gefördert worden. Der Beschluss tritt Anfang 2013 in Kraft. AFP/dpa

Baubranche macht Rekordumsatz

Berlin - Die deutsche Baubranche hat 2011 kräftig zugelegt. Rund 93,4 Milliarden Euro setzte das Baugewerbe um – 12,5 Prozent mehr als 2010, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Dem Verband der Deutschen Bauindustrie zufolge ist dies der höchste Jahresumsatz seit Anfang der 90er Jahre. Insbesondere der Wohnungsbau habe von der Unsicherheit an den Finanzmärkten und von niedrigen Zinsen profitiert. Für 2012 erwartet der Verband ein Umsatzplus von 2,5 Prozent. Weniger optimistisch zeigt sich der Bauverband Berlin-Brandenburg. Er befürchtet, dass die öffentlichen Aufträge zurückgehen, weil die Länder sparen. „Wir gehen von einem Minus von rund 1,5 Prozent aus“, teilte der Verband mit.AFP/vog

IHK-Lehrstellenbörse geht online

Berlin - Die Industrie- und Handelskammern haben eine bundesweite Lehrstellenbörse gestartet, die Jugendlichen die Suche nach einem Ausbildungsplatz erleichtern soll. Unter www.ihk-lehrstellenboerse.de finden sich Angebote für mehr als 20 000 Ausbildungsplätze. „Lehrstellen bleiben zunehmend ,Leerstellen’ “, begründete DIHK-Präsident Hans Driftmann die Initiative. Immer häufiger könnten Firmen die Plätze nicht besetzen. Auf der Internetseite bieten die Kammern zudem Steckbriefe zu 270 Ausbildungsberufen an. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben