NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Viele surfen ohne Schutz im Internet

Berlin - Fast jeder fünfte Internet-Surfer ignoriert die in der Online-Welt lauernden Gefahren: 18 Prozent der deutschen Internet-Nutzer haben weder Virenschutz noch Firewall auf ihren Privatrechnern installiert, ergab eine am Sonntag veröffentlichte Umfrage des IT-Verbands Bitkom. Im vergangenen Jahr waren es mit 21 Prozent geringfügig mehr. Jeder vierte Surfer (28 Prozent) habe keinen Virenschutz und fast jeder Dritte (30 Prozent) keine Firewall. Eine Firewall kontrolliert den Datenverkehr eines Rechners mit der Außenwelt auf Sicherheitsprobleme. dapd

EU will europaweit Jobs vermitteln

Hamburg/Berlin - Die EU-Kommission plant eine „Europäische Arbeitsvermittlung“. Dazu solle eine zentrale europaweite Plattform für Stellenangebote aufgebaut werden, die von den nationalen Arbeitsverwaltungen getragen und gepflegt werde, berichtete der „Spiegel“ am Sonntag und berief sich dabei auf einen Vermerk des Bundesarbeitsministeriums. Ministerin Ursula von der Leyen (CDU) unterstützt offenbar die Pläne der Kommission. Deutschland sei bei dem Vorhaben „aktiv und konstruktiv“ dabei, sagte ein Sprecher. Ziel sei, Angebot und Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt in Europa zu verbessern. dapd

Opelaner versammeln sich

Rüsselsheim - Nach den Gerüchten über eine Produktionsverlagerung ins Ausland lädt der Betriebsrat des Rüsselsheimer Opel-Werks für den heutigen Montag zu einer Betriebsversammlung. Teilnehmen werden auch die Ministerpräsidenten von Hessen und Rheinland-Pfalz, Volker Bouffier (CDU) und Kurt Beck (SPD). Der Betriebsrat erklärte, er wolle auf der Mitarbeiterversammlung mit Spekulationen und Falschmeldungen aufräumen, die zu Frust und Ärger in der Belegschaft geführt hätten. dapd

1 Kommentar

Neuester Kommentar