NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

USA verschärfen Bankenregeln



Washington - Die US-Notenbank Fed hat den Startschuss für schärfere Regeln für Banken und andere große Finanzinstitute gegeben. Sie verabschiedete am Donnerstag drei Vorschriften zu den sogenannten Basel-III-Regeln, die ab 2013 in Kraft treten. Die schärfere Bankenregulierung soll einen neuerlichen Kollaps der Finanz- und Wirtschaftskrise wie in den Jahren 2008 und 2009 vermeiden. Unter anderem müssen die Banken ihr Kernkapital erhöhen. Dazu haben sie aber bis zum Jahr 2019 Zeit. AFP

Zahl der Freiberufler auf Rekordhoch Berlin - Die Zahl der Freiberufler in Deutschland ist auf ein Rekordhoch gestiegen. Zu Jahresbeginn arbeiteten einer Statistik des Bundesverbands der Freien Berufe zufolge rund 1,19 Millionen Deutsche als Selbstständige in den freien Berufen. Das sei ein Plus von knapp 4,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr und der höchste Wert seit 1950, hieß es. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben