NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

MTU ergattert Milliardenaufträge

München - Der Triebwerkshersteller MTU hat auf der Luftfahrtmesse im britischen Farnborough Aufträge für Turbinen und Wartungsdienstleistungen im Gesamtwert von 1,3 Milliarden Euro bekommen, teilte das Münchner Unternehmen am Donnerstag mit. Vor allem die Antriebe für die Airbus-Flieger A320 und A320neo verkauften sich gut, hieß es. Allein die indische Fluglinie Indi-Go habe 300 Turbinen für ihre A320-Flotte bestellt. rtr

Weniger Computer gekauft

Washington - Weltweit kauften Verbraucher, Unternehmen und andere Abnehmer im zweiten Quartal 2012 rund 87,5 Millionen Notebooks und Tischcomputer, wie die Marktforschungsfirma Gartner mitteilte. Das waren 0,1 Prozent weniger als ein Jahr zuvor und das siebte Quartal in Folge, in dem die PC-Verkäufe kaum oder gar nicht wuchsen. Eine vergangene Woche veröffentlichte Studie von ABI Research hatte ergeben, dass 2016 wohl erstmals mehr Tablet-PCs als Laptops verkauft werden. AFP

Vattenfall klagt gegen Atomausstieg

Frankfurt am Main - Die deutsche Tochter des schwedischen Energiekonzerns Vattenfall hat beim Bundesverfassungsgericht Klage gegen den Atomausstieg eingereicht. Das bestätigte eine Sprecherin des Mutterkonzerns Vattenfall AB am Donnerstag. Der 2011von der Bundesregierung beschlossene beschleunigte Ausstieg aus der Kernkraft verletze die Eigentumsrechte des Unternehmens. Vattenfall hatte im Januar erklärt, Entschädigung in Milliardenhöhe verlangen zu wollen. Die Wettbewerber Eon und RWE haben bereits Verfassungsklagen eingereicht. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben