NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Arbeitslosigkeit in Frankreich steigt

Paris - Die Zahl der Arbeitslosen in Frankreich hat im August die Marke von drei Millionen überschritten. Das bestätigte Arbeitsminister Michel Sapin dem Radiosender J. Eine konkrete Zahl nannte er nicht. Im Juli waren im europäischen Kernland 2,99 Millionen Menschen ohne Job, inklusive der Überseegebiete 3,23 Millionen. Die Arbeitslosigkeit liegt damit auf dem höchsten Stand seit Ende der 90er Jahre. Nach der Berechnungsmethode der Internationalen Arbeitsorganisation lag die Quote in Frankreich im Juli bei 10,3 Prozent, in Deutschland bei 5,5 Prozent. dpa

Ergo hält an Motivationsreisen fest

München - Auch nach den Lustreisen- Skandalen will der Chef der Versicherungsgruppe Ergo, Torsten Oletzky, Vertriebsmitarbeiter mit Reisen belohnen. „Motivation spielt in jedem Vertrieb eine wichtige Rolle“, sagte er dem „Focus“. Er halte es deswegen auch „weiterhin für vertretbar, dass es Motivationselemente wie Wettbewerbe und Incentivereisen gibt“. Trotz der neu bekannt gewordenen Lustreisen von Vertretern der Hamburg- Mannheimer in ein Swingerhotel auf Jamaika und womöglich auch nach Mallorca blieb Oletzky dabei, dass die Vorgänge in Budapest ein Einzelfall waren. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben