NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Weniger Lehrstellen, mehr Suchende

Berlin - Die Zahl der Jugendlichen, die keine Lehrstelle finden, ist im vergangenen Ausbildungsjahr gestiegen. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit mit. Hauptgrund sei die höhere Anzahl von Bewerbern infolge von doppelten Abiturjahrgängen in einigen Ländern. Gleichzeitig stellten die Betriebe weniger Plätze zur Verfügung. Zwischen Oktober 2011 und September 2012 hätten mit 559 900 Jugendlichen 16 800 mehr Bewerber als im Vorjahr eine Lehrstelle gesucht. Die Zahl der angebotenen Plätze sei im gleichen Zeitraum um 2500 auf 517 100 gesunken. In Berlin suchten Ende September noch 2400 Jugendliche eine Lehrstelle, 1100 mehr als vor einem Jahr. dapd

Die Sonne über Deutschland

Berlin - Erneuerbare Energien haben von Januar bis September dieses Jahres 26 Prozent des deutschen Strombedarfs gedeckt. Dies teilte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) am Montag in Berlin mit. Im Vergleich zu den ersten drei Quartalen des Vorjahres ist die Solarstromerzeugung stark gestiegen: Sie nahm von 16,5 auf 24,9 Milliarden Kilowattstunden zu. Der Verband führt das auf zwei Gründe zurück: den weiteren Ausbau der Solaranlagen in Deutschland und die günstigen Sonnenverhältnisse. tka

0 Kommentare

Neuester Kommentar