NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Produktion in Deutschland stagniert

Berlin - Die Produktion deutscher Industrieunternehmen stagnierte zum Jahresbeginn. Wie das Wirtschaftsministerium am Freitag mitteilte, blieb die Gesamtproduktion des verarbeitenden Gewerbes von Dezember auf Januar unverändert. Das Ergebnis lag unter den Erwartungen von Bankvolkswirten, die im Schnitt mit einer Ausweitung um 0,4 Prozent gerechnet hatten. Allerdings wurde der Zuwachs vom Dezember angehoben: Er fällt mit 0,6 Prozent nun doppelt so stark aus wie zunächst ermittelt. Gestützt wurde die jüngste Entwicklung durch das Baugewerbe, wo die Produktion kräftig um 3,0 Prozent zulegte. dpa

Mieter dürfen Fehler korrigieren

Berlin - Wenn sich Vermieter bei der Nebenkostenabrechnung zuungunsten der Mieter verrechnen, können die Mieter dies selbst korrigieren und die Vorauszahlungen entsprechend verringern. Das entschied nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) der Bundesgerichtshof (BGH) in einem jetzt schriftlich zugestellten Urteil (Az: VIII ZR 184/12). Demnach habe im Streitfall die Betriebskostenabrechnung eine Nachforderung von 84 Euro ausgewiesen. Der Mieter kam zu einem anderen Ergebnis. Demnach stand ihm ein Guthaben von 376 Euro zu. Dieses Geld behielt er von seiner nächsten Monatsmiete ein. Zudem kürzte er die Betriebskostenvorauszahlung. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar