NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

EBAY INC.]Airbus sucht 1000 neue Mitarbeiter

Hannover - Airbus plant an seinen deutschen Standorten vor allem zur Absicherung der Produktion seines neuen Verkehrsjets A350 die Schaffung neuer Jobs. „Wir gehen von 1000 Neueinstellungen aus“, sagte Airbus-Geschäftsführer Günter Butschek. Den Werken in Hamburg, Stade und Bremen komme eine Schlüsselstellung bei der Fertigung des Hightech-Fliegers zu. Zur angelaufenen Neustrukturierung in den europäischen Werken sagte Butschek: „Die erste Zwischenbilanz fällt sehr positiv aus.“ dpa

Aufsicht spricht Bankvorstände frei

Frankfurt am Main - Die Vorstände deutscher Banken sind nach Erkenntnissen der Finanzaufsicht BaFin nicht in den Skandal um Zinsmanipulationen verwickelt. „Wir haben bisher keine Hinweise auf eine Art systematische Kriminalität, in die Vorstände eingebunden waren“, sagte der für die Bankenaufsicht zuständige BaFin-Exekutivdirektor Raimund Röseler dem „Wall Street Journal Deutschland“. „Nach unseren bisherigen Erkenntnissen handelt es sich um Handlungen einzelner Händler.“ rtr

Wirtschaft geht auf Hochschulen zu

Berlin - Die deutsche Wirtschaft will die finanzielle Förderung von Hochschulen und Studenten neu ausrichten. Mehrere Wirtschaftsverbände wie die Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände und der Bundesverband der deutschen Industrie legten am Freitag einen Zehn-Punkt-Plan vor, der unter anderem eine Bafög-Reform und eine dauerhafte Beteiligung des Bundes an der Hochschulfinanzierung vorsieht. Gut verdienende Absolventen sollen sich an den Kosten ihres Studiums beteiligen. Mit ihrem Plan will die Wirtschaft die Leistungsfähigkeit der Lehranstalten stärken. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar