NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

Papst lässt Vatikanbank prüfen

Rom - Eine neue Kommission soll nach dem Willen von Papst Franziskus die Geschäfte der skandalgeplagten Vatikanbank beobachten. Das Oberhaupt der katholischen Kirche will die Rechtsstellung und die Aktivitäten des Instituts besser kennenlernen und es mit dem Auftrag der Weltkirche und des Heiligen Stuhls abstimmen, wie der Vatikan am Mittwoch mitteilte. Das Gremium, bestehend aus zwei Kardinälen und drei weiteren Mitgliedern, soll in diesen Tagen seine Arbeit aufnehmen. Vor einigen Monaten war der Deutsche Ernst von Freyberg zum neuen Chef des Instituts berufen worden. dpa

Opel holt Ex-Henkel-Managerin

Rüsselsheim - Die frühere Henkel-Managerin Tina Müller soll das Image des Autobauers Opel polieren. Der Aufsichtsrat ernannte die 44-jährige Marketingexpertin am Mittwoch mit Wirkung zum 1. August zum Vorstandsmitglied, wie das Unternehmen mitteilte. Sie übernimmt das Ressort Marketing von Duncan Aldred (43), der kommissarischer Vize-Präsident von General Motors Europa für den Bereich Vertrieb und Kundendienst bleibt. dpa

Gericht kritisiert Kabel-BW-Deal

Frankfurt am Main - Bei der milliardenschweren Übernahme von Kabel BW durch die Liberty-Global -Tochter Unitymedia sind womöglich die Kartellauflagen zu gering ausgefallen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf ließ am Mittwoch in einer mündlichen Verhandlung durchblicken, dass die Beschwerde der Telekom gegen die Fusion der beiden Kabelnetzbetreiber zumindest in Teilen begründet ist. Sollte sich diese Auffassung durchsetzen, könnte dies den bereits erfolgten Zusammenschluss nachträglich noch gefährden. Die Entscheidung in dem Verfahren soll jetzt am 12. Juli fallen. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben