NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

ADAC: Steuer reicht für Straßenbau



Düsseldorf - Die Autofahrer in Deutschland wollen mehr Geld für Straßen und Autobahnen, aber keine Maut. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des ADAC. Dabei wäre nach Ansicht des Verkehrsclubs genug Geld da, um die Investitionslücke zu schließen: „Die Gelder müssen endlich dort ankommen, wo sie kraft Gesetz hingehören – in und auf die Straße“, sagte ADAC-Präsident Peter Meyer am Freitag mit Blick auf die Mineralölsteuer. Nach der Umfrage von TNS Infratest im Juli und August unter 2800 Autofahrern verlangen 86 Prozent der Befragten, dass mehr Geld für die Sanierung von Straßen und Brücken ausgegeben wird. Aber nur 28 Prozent halten eine Maut oder Vignette für die richtige Methode, das nötige Geld einzutreiben. dpa

Wie marode sind Deutschlands Straßen? Lesen Sie dazu mehr im Tagesspiegel am Sonntag.

Hagelschäden über eine Milliarde

Frankfurt am Main - Der Hagelsturm in Württemberg und Teilen Niedersachsens Ende Juli dürfte für die Versicherer Kosten in Milliardenhöhe verursacht haben. Allein die Sparkassen-Versicherung rechnet mittlerweile mit insgesamt gut 70 000 Schäden und einem Schadensaufwand von 600 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Bislang lagen die Branchenschätzungen, etwa von der Münchner Rück, bei 600 Millionen Euro. „Ich halte eine Zahl deutlich über eine Milliarde Euro für realistisch“, sagte Hannover-Rück-Vorstand Michael Pickel dem „Handelsblatt“. Damit wächst sich Sturm „Andreas“ zum größten Hagelschadensereignis aus, das Deutschland je erlebt hat. rtr

Air Berlin akzeptiert Paypal

Berlin - Air Berlin baut seinen Kundenservice aus. Ab sofort akzeptiert die Fluggesellschaft bei vielen Buchungen Paypal als Zahlungsmittel. „Wir möchten das Reisen für unsere Gäste so bequem wie möglich gestalten. Paypal funktioniert wie ein digitales Portemonnaie und das umständliche Eingeben der Bankverbindung entfällt“, sagte Paul Gregorowitsch, Chief Commercial Officer bei Air Berlin, am Freitag. Fluggäste, die am Vielfliegerprogramm Topbonus teilnehmen und ihre Air-Berlin Visa Card bei Paypal als Zahlungsmittel hinterlegen, sammelten automatisch bei jeder Paypal-Zahlung Topbonus-Prämienmeilen, teilte das Unternehmen mit. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben