NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Wirtschaftstag bei Westerwelle

Berlin - Mehr als 1500 Repräsentanten deutscher Unternehmen haben sich für den Wirtschaftstag des Auswärtigen Amtes angemeldet, der am Dienstag im Rahmen des Treffens der Leiterinnen und Leiter aller deutschen Auslandsvertretungen stattfindet. Zur Eröffnung sprechen Außenminister Guido Westerwelle und VW-Chef Martin Winterkorn. Der Wirtschaftstag wird zunehmend von Mittelständlern genutzt, um im Gespräch mit Botschaftern und Konsuln Informationen über die Situation in jenen Ländern zu gewinnen, die als interessante Märkte gelten. In diesem Jahr sind die Green Economy und das deutsche Ausbildungssystem weitere Schwerpunkte. apz

Autokäufer sind immer älter

Duisburg - Wer sich dieses Jahr zwischen Anfang Januar und Ende Juli ein neues Fahrzeug angeschafft hat, war im Schnitt 52,4 Jahre alt, hat das Car-Center ermittelt. 1995 hatte der Altersschnitt noch bei 46,1 Jahren gelegen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar