NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

China will mehr Öl und Gas fördern

Peking - China will in diesem Jahr mit Investitionen von umgerechnet zehn Milliarden Euro in die Erschließung von Öl- und Gasreserven seine Abhängigkeit von Energie-Importen senken. Die Mittel seien seit 2002 mit etwa 2,5 Milliarden Euro kontinuierlich erhöht worden, berichteten Staatsmedien am Sonntag. Allein zwischen 2008 und 2011 seien Ölvorkommen von mehr als fünf Milliarden Tonnen sowie 2,6 Billionen Kubikmeter Erdgas entdeckt worden. rtr

Banken weiten Kreditvergabe aus

Basel/Frankfurt am Main - Banken haben ihre Kreditvergabe trotz der verschärften Regeln infolge der Finanzkrise bislang kaum eingeschränkt. Im Durchschnitt hätten die Institute weltweit sogar mehr Darlehen ausgestellt, wie aus einer am Sonntag in Basel veröffentlichten Studie der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) hervorgeht. Allerdings sei gerade in Europa das Kreditwachstum langsamer gewesen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben