NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Kommunen nehmen mehr ein

Berlin - Die deutschen Kommunen werden auch in diesem Jahr mehr Geld einnehmen, als sie ausgeben. Nach dem Gemeindefinanzbericht, den der Deutsche Städtetag vorlegte, steigt der Überschuss im Vergleich zum Vorjahr von 1,8 Milliarden auf voraussichtlich rund 4,1 Milliarden Euro. Der Städtetag schlägt aber trotzdem Alarm: Die kommunalen Kassenkredite summierten sich bundesweit auf mehr als 48 Milliarden Euro. Zudem wachse der Unterschied zwischen wohlhabenden und notleidenden Kommunen.

Der Städtetag fordert deshalb eine Mindestausstattung für die Städte und Gemeinden. dpa

Griechischer Haushalt im Plus

Athen - Griechenland erreicht bei seinem Sparkurs ein wichtiges Zwischenziel. In den ersten neun Monaten erwirtschaftete das Land einen Haushaltsüberschuss, wenn die Zinszahlungen herausgerechnet werden, wie Vize-Finanzminister Christos Stournaras mitteilte. Der Zentralhaushalt liege um 2,6 Milliarden Euro im Plus, ohne Einmalzahlungen der Europäischen Zentralbank bleibe immer noch ein Primärüberschuss von 1,1 Milliarden Euro. Im Gesamtjahr 2013 strebt die Regierung in Athen einen Überschuss auf Staatsebene von 0,2 Prozent der Wirtschaftsleistung an. rtr

Congstar bringt Firefox-Handy

München/Berlin - Die Telekom-Tochter Congstar nimmt ab 15. Oktober ein Handy mit dem Firefox OS ins Programm. Man sei damit der erste Anbieter in Deutschland mit dem mobilen Firefox-Betriebssystem, sagte Geschäftsführer Martin Knauer in München. Das Gerät soll Nutzer ansprechen, die noch mit einem traditionellen Handy ohne Internetfunktionen unterwegs sind. Das Gerät des Herstellers Alcatel soll knapp 90 Euro kosten. dpa

Exportflaute belastet Südzucker

Mannheim - Europas größter Zuckerkonzern Südzucker hat im zweiten Quartal mit schwachem Geschäft in der wichtigsten Sparte gekämpft. Im Segment Zucker fiel der Umsatz unter anderem wegen eines schwachen Exportgeschäfts um 4,5 Prozent auf 1,07 Milliarden Euro, wie das Unternehmen mitteilte. Der Gewinn des Segments fiel um 36 Prozent auf 143 Millionen Euro. Konzernweit ging der Umsatz um knapp ein Prozent auf 2,02 Milliarden Euro zurück. Das Ergebnis fiel um 35 Prozent auf 194 Millionen Euro. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben