Nachrichten : Tarifgespräche dauern an



Potsdam – Die Tarifverhandlungen für die rund zwei Millionen Angestellten von Bund und Kommunen sind am Samstag in Potsdam wieder aufgenommen worden. Grundlage ist eine Einigungsempfehlung der Schlichter vom Donnerstag. Nach dieser sollen die Gehälter der Angestellten bis Sommer 2011 stufenweise um insgesamt 2,3 Prozent angehoben werden. Nach rund zwölfstündiger Dauer gerieten die Gespräche am Abend wieder ins Stocken. Grund war nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur dpa ein Konflikt im Lager der Arbeitgeber. dpa

Toyota muss sich in Kanada erklären

Ottawa - Nach dem US-Kongress soll der weltgrößte Autohersteller Toyota nun auch dem kanadischen Parlament Rede und Antwort zu der Pannenserie stehen. „Wir erwarten Auskunft vom Topmanagement und werden sehr ernsthafte Fragen stellen“, sagte der Abgeordnete der konservativen Regierungspartei, Pierre Poilievre, am Freitag. Toyota Kanada erklärte sich zu der Anhörung bereit und kündigte Kooperation an. Im Zusammenhang mit der Pannenserie hat Toyota mehr als 8,5 Millionen Autos zurückgerufen. US-Behörden gehen von mindestens fünf Unfällen mit Todesfolge aus. rtr

Softwarefehler bremst Finanzamt aus Bielefeld - Tausende Steuerzahler aus ganz Deutschland müssen bei der Bearbeitung ihrer Einkommenssteuererklärung 2009 mit erheblichen Verzögerungen rechnen. Betroffen sind Bürger, die eine Steuererklärung mit der sogenannten Anlage KAP für Einkünfte aus Kapitalvermögen einreichen, wie das Bielefelder „Westfalen-Blatt“ am Samstag unter Berufung auf das nordrhein-westfälische Finanzministerium berichtete. Grund ist demnach eine Computerpanne. Die Software zur Bearbeitung der Anlage funktioniert dem Bericht zufolge nicht. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar