Wirtschaft : Nachrichten

CONTRA:

Die Bahn ist nach eigener Darstellung erst durch die Expansion der vergangenen Jahre zu einem schlagkräftigen Konzern geworden. Würde sie in ihre Einzelteile zerlegt, könne sie sich nur schwer gegen die Konkurrenten behaupten. Außerdem sieht die Bahn eine sichere Zukunft für den Schienengüterverkehr nur im Verbund mit den internationalen Logistikaktivitäten. Schließlich seien auch die Kunden wie die Autokonzerne immer internationaler. Davon abgesehen kämen die im Ausland erzielten Gewinne auch dem Inlandsgeschäft zugute.

0 Kommentare

Neuester Kommentar