Wirtschaft : NACHRICHTEN

Daimler will Elektroauto offenbar

in Serie produzieren

Frankfurt am Main - Der Autokonzern Daimler will einem Bericht zufolge 2012 mit der Großserienproduktion von Elektroautos beginnen. Die interne Planung sehe vor, dass ein Elektro-Smart ab 2012 an die Händler gehen solle, berichtet die „Wirtschaftswoche“. Wenige Monate später sollten Elektroversionen auf Basis der Mercedes A- und B-Klasse folgen. Gebaut würden die Mercedes-Elektroautos voraussichtlich im badischen Rastatt. Daimler-Entwicklungschef Thomas Weber wolle Anfang Januar auf der Autoshow in Detroit einen seriennahen Prototyp des Elektro-Mercedes zeigen. Daimler wollte sich dem Bericht zufolge nicht zu den Plänen äußern. rtr

Ikea: Kunden kaufen trotz Krise wieder mehr Möbel

Frankfurt am Main - Der schwedische Möbelhändler Ikea spürt auf seinem wichtigsten Markt Deutschland bislang keine negativen Folgen der Finanzkrise. „Derzeit reagiert der Kunde viel positiver auf die wieder gesunkenen Benzinpreise und die aus seiner Sicht wieder vernünftigen Preise für Lebensmittel. Die Leute geben wieder mehr Geld für Einrichtungsgegenstände aus“, sagte die Ikea-Deutschlandchefin Petra Hesser. In den ersten vier Monaten des Geschäftsjahres (31. August) sei zu beobachten gewesen, dass die Kunden wieder verstärkt Möbel und nicht nur kleinere Artikel gekauft hätten, berichtete Hesser. Mittelfristig erwarte sie bei einem Anstieg der Arbeitslosigkeit allerdings negative Auswirkungen auf das Geschäft. dpa

Regionaler Gesundheitssektor wächst kräftig

Potsdam - Die Gesundheitsbranche in Berlin und Brandenburg nimmt nach Ansicht der brandenburgischen Landesregierung „mehr und mehr eine Spitzenposition in Deutschland“ ein. Wie die Landesregierung in einem Fachbericht ausführt, stieg die Bruttowertschöpfung in diesem Bereich in der Hauptstadtregion zwischen 2004 und 2007 um 8,4 Prozent auf etwa 13,97 Milliarden Euro. Gleichzeitig wuchs die Zahl der Beschäftigten um 4,4 Prozent auf rund 342 250. Studien bestätigten weitere „erhebliche Wachstumspotenziale“, heißt es in dem Bericht weiter. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben