Wirtschaft : NACHRICHTEN

Solarfirma Sulfurcell investiert 85 Millionen Euro in Berlin-Adlershof

Berlin - Mit einem Spatenstich sind am Montag die Bauarbeiten zu einer neuen Produktionsstätte der Sulfurcell Solartechnik GmbH in Berlin-Adlershof aufgenommen worden. Angesichts der konjunkturell immer schwieriger werdenden Lage nannte der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) den Baubeginn bei Sulfurcell ein „ermutigendes Zeichen“. Sulfurcell-Chef Nikolaus Meyer bezeichnete den 85 Millionen Euro teuren Neubau als bedeutenden Schritt für sein Unternehmen. Damit steige die Firma in die Großserienfertigung von Solarmodulen ein. Darüber hinaus schaffe Sulfurcell 100 hochwertige Stellen. Derzeit beschäftigt Sulfurcell 175 Mitarbeiter.dpa

Dresdner Bank muss Anleger Schaden ersetzen

Hamburg - Die Dresdner Bank muss nach einem Urteil des Landgerichts Hamburg einem Privatkunden mehr als 12 000 Euro Schadenersatz zahlen. Nach dem am Montag vom Hamburger Institut für Finanzdienstleistungen (IFF) veröffentlichten Urteil hatte die Bank dem Anleger 2007 ein eigenes „Alpha-Zertifikat“ verkauft, das nach Einschätzung des Gerichts ein „reines Spekulationspapier mit Wettcharakter“ war. Der Kunde hatte auf Anraten des Instituts knapp 35 000 Euro in das Alpha-Zertifikat investiert und nach kontinuierlichen Verlusten im Dezember für rund 22 000 Euro wieder verkauft. Der Anleger im Rentenalter habe das Produkt nicht verstehen können und müsse seine Verluste ersetzt bekommen, urteilte das Gericht bereits im Dezember (Az.: 318 O 04/08). Die Dresdner Bank hat nach eigenen Angaben Rechtsmittel gegen das Urteil eingelegt. dpa

Berlin unter den zehn attraktivsten Immobilienstandorten Europas

Frankfurt am Main - Der deutsche Immobilienmarkt ist einer Studie zufolge auch in der gegenwärtigen Krise attraktiv für Investoren. München und Hamburg liegen nach einer Umfrage im europäischen Vergleich ganz oben: Sie locken mit überdurchschnittlichen Renditen bei vergleichsweise niedrigem Risiko, wie die Beratungsfirma PricewaterhouseCoopers und das Urban Land Institute ermittelten. Moskau verlor seine Spitzenposition und fiel auf Platz sechs zurück. Berlin auf Platz neun und Frankfurt am Main auf Platz zehn rangieren ebenfalls unter den „Top-10-Märkten“ Europas. AP

Ryanair trotz Quartalsverlusten optimistisch für 2009

Dublin - Europas größter Billigflieger Ryanair hat sich trotz eines Nettoverlusts im abgelaufenen Quartal optimistisch für die Zukunft gezeigt. Ryanair erwarte sowohl für das noch laufende Geschäftsjahr als auch für 2009/2010 einen Gewinn, teilte das irische Unternehmen am Montag mit. Im dritten Geschäftsquartal bis Ende Dezember erlitt Ryanair einen bereinigten Nettoverlust von 101,5 Millionen Euro. rtr

EU stellt Bankgeheimnis bei Steuerflucht in Frage

Brüssel - Im Kampf gegen grenzüberschreitende Steuerflucht will die EU künftig auch das Bankgeheimnis angreifen. Mitgliedstaaten sollen nicht mehr mit Verweis darauf Informationen zurückhalten können, sagte EU-Steuerkommissar Laszlo Kovacs am Montag in Brüssel. Er stellte zwei Gesetzesvorschläge zur besseren Zusammenarbeit der Mitgliedstaaten bei Steuerflucht vor, die nun im EU-Parlament diskutiert werden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben