Wirtschaft : NACHRICHTEN

Goldpreis auf Rekordhoch

London - Der Goldpreis ist am Dienstag auf ein Rekordhoch geklettert. Vor allem der schwache US-Dollar trieb den Preis für das Edelmetall an der Londoner Rohstoffbörse für eine Feinunze am späten Nachmittag auf bis zu 1043,25 Dollar. Damit wurde die alte Rekordmarke vom März 2008 bei 1030,80 Dollar übertroffen. Eine schwache US-Währung verbilligt Gold außerhalb des Dollarraums und lässt damit die Nachfrage steigen. dpa

Autobauer feiern Erfolge in China

Ingolstadt/München - Die deutschen Automobilhersteller Audi, BMW und Daimler fahren in China auf Erfolgskurs. Alle drei Hersteller meldeten am Dienstag im Vergleich zum Vorjahr Verkaufssteigerungen von mehr als einem Drittel. Für Audi brachte der September eine neue Bestmarke. Erstmals verkauften die Ingolstädter mehr als 15000 Fahrzeuge in einem Monat und damit 37 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Bei dem Münchner Konkurrenten BMW stieg der Absatz um 35 Prozent. Als am schnellsten wachsender Anbieter hochpreisiger Fahrzeuge erweist sich in China die Personenwagensparte des Daimler-Konzerns. Im September stiegen die Verkäufe um 59 Prozent auf 7000 Stück. dpa

Interseroh beliefert Aldi

Köln - Interseroh, ein eigenständiges Unternehmen der Berliner Alba Gruppe, hat vom Lebensmittel-Discounter Aldi Süd den Zuschlag für einen Auftrag erhalten. Der börsennotierte Umweltdienstleister Interseroh soll ab Anfang 2010 für die 1740 Lebensmittelmärkte von Aldi Süd einklappbare Obst- und Gemüseboxen aus Kunststoff liefern. Die Boxen werden für den Transport von Obst und Gemüse entlang der kompletten Lieferkette – also vom Erzeuger bis zur Filiale – eingesetzt und sollen darüber hinaus auch für die Präsentation von Waren in den Aldi-Supermärkten dienen. Interseroh wird für die komplette Logistik sowie die Reinigung der Boxen verantwortlich sein. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar