Wirtschaft : NACHRICHTEN

Banken bieten Vergleich an

Frankfurt am Main - Die Commerzbank und die Unicredit-Tochter Hypo-Vereinsbank wollen tausenden Anlegern von Medienfonds des Filmproduzenten VIP fast alle Einlagen zurückbezahlen und damit einen jahrelangen Rechtsstreit beenden. Die Institute boten allen Investoren, deren Beteiligung am VIP-Medienfonds 4 durch die Commerzbank vermittelt wurde, einen Vergleich an, wie sie am Donnerstag mitteilten. Seit Jahren versuchen Anwälte, mehrere Institute auf Schadensersatzzahlungen in Zusammenhang mit dem Verkauf der VIP-Medienfonds zu verklagen. rtr

Teuerungsrate zieht leicht an

Wiesbaden - Die Teuerung kommt langsam wieder zurück. Im November betrug die Jahresteuerungsrate in Deutschland 0,3 Prozent nach 0,0 Prozent im Oktober, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag auf der Basis vorläufiger Berechnungen mitteilte. Zuletzt gab es im April mit 0,7 Prozent eine nennenswerte Teuerung, seit Juni lag die Teuerungsrate dann stets bei null oder war sogar negativ. Im direkten Vergleich von Oktober zu November dieses Jahres gaben die Preise um 0,2 Prozent nach. Nach Einschätzung der Commerzbank dürfte die Inflationsrate den negativen Bereich nun dauerhaft verlassen haben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben