Wirtschaft : NACHRICHTEN

Kürzere Arbeitszeit rettet Jobs

Nürnberg/Berlin - Die Kurzarbeit und flexible Arbeitszeiten haben im vergangenen Jahr nach Angaben des Instituts für Arbeitsmarktforschung (IAB) mehr als eine Million Jobs gerettet. Durch beides sei „die Wucht der Wirtschaftskrise am deutschen Arbeitsmarkt größtenteils abgefangen“ worden, erklärte das IAB am Dienstag. Durch Kurzarbeit und den Abbau von Arbeitszeitkonten ging die Jahresarbeitszeit der Arbeitnehmer in Deutschland 2009 im Schnitt um 3,2 Prozent zurück, teilte das IAB mit.„Dieser Rückgang entspricht rechnerisch rund 1,2 Millionen Jobs, die gesichert wurden“.AFP

Desertec verhandelt mit Töpfer

Düsseldorf/München - Klaus Töpfer soll Botschafter für die Wüstenstrom-Initiative Desertec werden und in Europa und Afrika um politische Unterstützung werben. Nach Informationen des „Handelsblatts“ aus Kreisen der beteiligten Unternehmen verhandelt das Konsortium seit Wochen nur noch mit Töpfer. Der ehemalige Bundesumweltminister und Leiter des Uno-Umweltprogramms zögere allerdings noch aus persönlichen Gründen, hieß es. Töpfer wollte sich dazu nicht äußern. HB

Zu viel Weichmacher in Spielzeug Stuttgart - Bei vielen Spielwaren aus weichem Kunststoff ist einer Untersuchung der Dekra zufolge die Konzentration giftiger Weichmacher zu hoch. Sie liege oft nur knapp unter dem europäischen Grenzwert von 0,1 Gewichtsprozent, kritisierte die Prüfgesellschaft am Dienstag. Von 30 getesteten Spielwaren verstießen demnach vier gegen gültige Grenzwerte, in einem Produkt hätten die Tester die 300-fache Konzentration des Erlaubten gemessen. In 17 Produkten wiesen die Prüfer eine hohe Konzentration nach. AFP

Mehr Werbung im Internet

Berlin - Der Markt für Online-Werbung ist im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. 2009 habe der Umsatz mit Werbung im Internet 1,5 Milliarden Euro betragen, teilte der Branchenverband Bitkom am Dienstag mit. Das sei im Vergleich zu 2008 ein Zuwachs von 18 Prozent und der höchste Wert seit Beginn der Erhebungen im Jahr 2006. „Die Umsätze mit Werbung im Internet haben 2009 trotz Wirtschaftskrise einen neuen Höchstwert erreicht - und das Wachstum wird weitergehen“, erklärte Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar