Wirtschaft : NACHRICHTEN

Kabinett billigt Boni-Gesetz

Berlin - Das Bundeskabinett hat am Dienstag einen Gesetzentwurf gebilligt, mit dem künftig unangemessene Bonuszahlungen an Bankmanager unterbunden werden sollen. Das Gesetz sieht vor, dass Finanzdienstleister ihre Vergütungen transparenter gestalten und auf nachhaltige Unternehmensentwicklung ausrichten müssen. Das Gesetz soll spätestens im Oktober in Kraft treten. AFP

Air Berlin schasst Technikvorstand

Berlin - Bei der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft scheidet Technikvorstand Wolfgang Kurth aus. Grund für die Trennung seien unterschiedliche Auffassungen zur strategischen Positionierung der Technikgesellschaften und ihrer Einbindung in den Konzern, teilte Air Berlin mit. Bis zur Neubesetzung des Postens will Vorstandschef Joachim Hunold die Aufgaben mit übernehmen. dpaAIR BERLIN]

Durchsuchungen wegen BayernLB    

München - Bei ihren Ermittlungen zum BayernLB-Debakel hat die Staatsanwaltschaft München Büros des Bayerischen Städtetags und des Sparkassenverbandes durchsucht. Betroffen gewesen sei auch das Büro des Städtetags-Chefs und Regensburger Oberbürgermeisters Hans Schaidinger (CSU), sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft München. Hintergrund der Durchsuchungen sei der Untreue-Verdacht im Zusammenhang mit dem Kauf der BayernLB-Tochter Hypo Group Alpe Adria. dpa

McDonald''s setzt auf Frauen

München - Die Schnellrestaurant-Kette will künftig verstärkt Frauen für das Fastfood gewinnen. Im vergangenen Jahr bekam der deutsche Ableger von McDonald''s die Wirtschaftskrise zu spüren. Die Erlöse kletterten um 2,6 Prozent auf 2,9 Milliarden Euro und damit deutlich geringer als im Vorjahr. „Auch 2010 wird schwierig“, sagte Deutschland-Chef Bane Knezevic. In diesem Jahr will die Fastfood-Kette bis zu 30 neue Restaurants eröffnen und rund 2000 Mitarbeiter einstellen. Um neue Kundengruppen zu gewinnen, wird ein vegetarischer Burger ins Programm genommen. dpa

AIR BERLIN]

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben