Wirtschaft : NACHRICHTEN

KfW senkt Zinsen für Mittelstand

Frankfurt am Main - Im Kampf gegen eine drohende Kreditklemme haben Bundesregierung und die staatseigene KfW-Bank erneut Zinssenkungen für die Finanzierung des Mittelstands vereinbart. Im KfW-Sonderprogramm, das Teil der Konjunkturpakete der Bundesregierung ist, gehen die Zinsen um 0,25 Prozentpunkte zurück, wie die Förderbank mitteilte. Die Änderung trat am Freitag in Kraft. Die KfW hatte die Zinsen bereits zum 1. Februar um 0,2 Prozentpunkte gesenkt. Der Zinssatz orientiert sich an der Bonität des Unternehmens und variiert seit der aktuellen Anpassung zwischen 3,35 Prozent und 7,70 Prozent. dpa

Berliner Fenster sendet in München

München/Berlin - Noch in diesem Jahr wird in Bayerns Landeshauptstadt das Infotainment-Programm „Münchner Fenster“ in U-Bahnen und Trams auf Sendung gehen. Der Fahrgast-TV-Anbieter Berliner Fenster GmbH hat dafür den Zuschlag der Münchner Verkehrsgesellschaft erhalten. „Das Münchener Fenster“, sagt Andreas Orth, Geschäftsführer der Berliner Fenster GmbH, „wird mit topaktuellem Infotainment die gefühlte Fahrzeit der Nutzer verkürzen“. Berlin und München zusammen erreichen damit täglich rund 2,5 Millionen Fahrgäste.Tsp

Deutsche Industrie legt zu

Berlin - Die deutsche Industrie hat im Januar das größte Auftragsplus seit zweieinhalb Jahren geschafft. Die Bestellungen stiegen um 4,3 Prozent im Vergleich zum Vormonat, wie das Bundeswirtschaftsministerium am Freitag mitteilte. Einen Anstieg dieser Höhe hatte es zuletzt im Juni 2007 gegeben. Analysten hatten nur ein Plus von 1,5 Prozent erwartet. rtr

Bafin kontrolliert Ratingagenturen Berlin - Die in der Finanzkrise in Misskredit geratenen Ratingagenturen werden künftig von der deutschen Börsenaufsicht Bafin kontrolliert. Der Bundesrat machte am Freitag den Weg frei für einen entsprechenden Gesetzentwurf, mit dem eine EU-Richtlinie umgesetzt wird. Die Kosten für ihre Überwachung müssen die Agenturen selbst tragen. Die Ratingagenturen werden mitverantwortlich gemacht für die Ausbreitung der Finanzkrise. Das Gesetz sieht außerdem vor, dass sich die Agenturen einmal jährlich von einem Wirtschaftsprüfer kontrollieren lassen müssen. Die Bafin kann darüber hinaus jederzeit und ohne Anlass Sonderprüfungen anordnen. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben