Wirtschaft : Neben Dienstleistungsunternehmen auch einzelne Industriebranchen im Aufwind

Die seit Jahren mit Rückgängen kämpfende Berliner Wirtschaft kommt nach Einschätzung von Wirtschaftssenator Wolfgang Branoner (CDU) langsam aus der Talsohle. "Das Wirtschaftsbild in Berlin hat sich in Teilbereichen aufgehellt", erklärte er in dem am Freitag vorgelegten aktuellen Konjunkturbericht. Neben dem anhaltend positiven Verlauf in Dienstleistungsunternehmen befänden sich auch einzelne Industriebranchen im Aufwind. Deutlich steigende Geschäftsabschlüsse verbuchte etwa der Fahrzeugbau, in der Bauwirtschaft habe sich dagegen die schwache Entwicklung fortgesetzt. Die Umsätze im Einzelhandel seien weiterhin gedämpft und lagen im zweiten Vierteljahr um real 1,5 Prozent unter dem entsprechenden Vorjahresniveau. Auf dem Arbeitsmarkt verbessere sich die Lage, sagte Branoner. Die Zahl der Arbeitslosen gehe seit zwölf Monaten im Vorjahresvergleich zurück. Im Juli waren mit rund 268 100 Menschen etwa 1600 weniger arbeitslos gemeldet als vor einem Jahr.

0 Kommentare

Neuester Kommentar