NEUAUFSTELLUNG : Der Interimschef

Kai-Uwe Weitz (48) ist Arbeitsdirektor bei Karstadt und leitet die Geschäfte des Konzerns übergangsweise, seit der Brite Andrew Jennings im Sommer vergangenen Jahres ausgeschieden ist. Am 24. Februar wird er das Amt an die Schwedin und ehemalige Ikea-Managerin Eva-Lotta Sjöstedt übergeben, die derzeit Filialen im ganzen Land besucht. Für den 12. und 13. Februar ist eine neue Gesprächsrunde zwischen Karstadt und Verdi angesetzt, in der die Gewerkschaft über Standort- und Beschäftigungssicherung reden will. Der Konzern baut sich künftig auf drei Säulen auf: Die Premiumsparte, zu der das

KaDeWe
gehört, sowie die Sport-Häuser haben eigene, neue Führungen. Mehrheitseigner der Linien ist der österreichische Investor René Benko. mch

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben