Wirtschaft : Neue Berlin-Anleihe bringt 3,75 Prozent Zinsen

-

(Tsp). Das Land Berlin hat am Donnerstag die Konditionen für die neue BerlinAnleihe bekannt gegeben. Das festverzinsliche Wertpapier ist mit einem Nominalzins von 3,75 Prozent ausgestattet und hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Zinstermin ist jeweils der 11. Juni, zurückgezahlt wird die Anleihe am 11. Juni 2013. Die Nachfrage nach der Anleihe war so groß, dass das ursprünglich geplante Volumen der Anleihe von 1,5 Milliarden Euro auf zwei Milliarden Euro erhöht werden konnte. 60 Prozent der Anleihe wurden im Inland verkauft, rund 40 Prozent an ausländische Investoren abgegeben. Mit rund 16 Prozent der eingegangenen Order hätten sich gegenüber der Emission im Februar deutlich mehr Investoren aus dem Versicherungssektor beteiligt, teilte die Senatsverwaltung für Finanzen mit. Dort wertet man es auch als besonders positiv, dass das Land die zwei Milliarden Euro zu dem „historisch niedrigen“ Zinssatz von 3,75 Prozent aufnehmen konnte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar