Wirtschaft : Neue Wirtschaftsbücher - Tipps der Redaktion: Wo die New Economy erfunden wurde

mot

Viele sagen, Stephan Schambach, der Gründer von Intershop, sei nur erfolgreich gewesen, weil er ins Silicon Valley gegangen ist. Inzwischen hat auch Schambach erlebt, dass die Bäume der New Economy nicht in den Himmel wachsen. Eine Korrektur an den Prognosen - schon verliert die Börse die Geduld. Aber den positiven Einfluss des kalifornischen Schmelztiegels auf die Kreativen und Geschäftstüchtigen der Internet-Wirtschaft würde auch er nicht leugnen. Der Journalist Wolf K. Müller-Scholz arbeitet in der Region an der US-Westküste und beschreibt in seinem anekdotenreichen Buch das Zusammenwirken von Start-ups, Kapitalgebern, Beratern und Wissenschaftlern. Wer wissen will, wie und wo der Siegeszug von Amazon.com, Yahoo, Linux und Co. begann, der greife zu "Inside Silicon Valley".

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben