NEUE FED-CHEFIN : US-Senat stimmt ab

Fed-Vizechefin Janet Yellen soll am 6. Januar zur neuen Präsidentin der US-Notenbank gekürt werden. Die entscheidende Abstimmung im Senat sei für Montag angesetzt worden, teilte ein Vertreter des Oberhauses mit. Yellen war von Präsident Barack Obama nominiert worden und muss vom Senat bestätigt werden, wo seine Demokraten die Mehrheit haben. Die Ernennung gilt als sicher. Yellen würde als erste Frau die Fed leiten. Die Federal Reserve wird bis Ende Januar noch von Ben Bernanke geführt. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben