Wirtschaft : Neuer Markt: TV-Loonland

TV-Loonland ist das kleinste der vorgestellten Unternehmen. Die Münchener produzieren und vermarkten Kinder- und Familienprogramme für einen internationalen Markt. Dieser Markt wächst unspektakulär, aber relativ stetig. Das niedrige KGV dürfte auf die Skepsis gegenüber Medienwerten zurückzuführen sein. Orders sollten hier limitiert werden, da die Liquidität der Aktie gering ist.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben