Wirtschaft : Niederländer van der Lugt wird Banker des Jahres

Der Vorstandsvorsitzende der niederländischen Bank ING Group N.V., Godfried van der Lugt, ist am Donnerstag als European Banker of the year 1999 geehrt worden. Der Preis, der seit 1993 jährlich von einer Gruppe internationaler Finanz- und Wirtschaftsjournalisten vergeben wird, wurde dem 60 Jahre alten Banker laut Begründung für eine bemerkenswerte Serie strategischer Erfolge seines Spitzeninstitutes verliehen. Der Preis soll nach dem Willen der Stifter Persönlichkeiten der europäischen Bankenwelt ins öffentliche Bewusstsein rücken, die sich um Ansehen und Entwicklung der europäischen Bankwirtschaft verdient gemacht haben. Zu den Preisträgern der vergangenen Jahre gehören unter anderem Jürgen Sarrazin von der Dresdner Bank und der Chef der Europäischen Zentralbank, Willem Duisenberg.

0 Kommentare

Neuester Kommentar