Wirtschaft : Ölpreis steigt nach Drohungen

-

New York/Teheran - Der Preis für Erdöl ist nach den UN-Sanktionen gegen Iran, den viertgrößten Ölexporteur der Welt, um rund 80 Cent auf 63,20 Dollar je Barrel (159 Liter) gestiegen. Teheran hat am Dienstag indirekt damit gedroht, die Ölexporte zu drosseln. „Wenn nötig, wird das Land jede Waffe nutzen, um sich selbst zu schützen“, sagte Ölminister Kasem Wasiri Hameneh. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben