Wirtschaft : Opec einigt sich auf Förderkürzungen

WIEN (AFP).Die Organisation Erdölexportierender Staaten (Opec) will die tägliche Fördermenge um eine bis 1,2 Mill.Barrel drosseln, um dem Ölpreisverfall entgegenzusteuern.Das teilte der saudiarabische Ölminister Ali Naimi am Mittwoch nach nichtöffentlichen Verhandlungen der elf Mitgliedstaaten in Wien mit.Die Reduzierung der Fördermenge werde am 1.Juli in Kraft treten.Mit Beginn der Opec-Beratungen stieg der Ölpreis wieder um einen Dollar auf 14,21 an der Londoner Börse.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben